Wer jemanden etwas verkaufen möchte, ist gut beraten die eigene Argumentation an die Wertevorstellung des potentiellen Kunden anzupassen. Sprachliche Flexibilität und Einfühlungsvermögen sind zur Erkennung solcher Wertevorstellung absolut notwendig. Auch eine gute Menschenkenntnis ist vorteilhaft. Die aufgeführten Punkte sind erlernbar und ausbaubar mit jedem weiteren bzw. neuen Kunden gewinnt der Verkäufer also an Erfahrung.

Moderne Verkäufer haben den Anspruch sich ständig weiter zu entwickeln, typischerweise geschieht dies auf zwei Arten einmal durch die Praxis im Verkauf und zum anderen durch gezielte Schulungs- und Trainingsmaßnahmen.