Vertriebssprache.org

Digitales. Inspirierendes. Kreatives & Dämliches aus der Geschäftswelt

Schlagwort: Coca Cola

Eine Flasche zum aufmachen

Das ist doch mal ein kreatives Beispiel für den Umgang mit dem eigenen Produkt.

Colaflasche als Türgriff am Kühlschrank

Quelle: Eigenes Bild

Die Colaflasche als Türgriff am eigenen Kühlschrank. Gutes Marketing am Point of Sale, Kompliment an The Coca Cola Company. 

Bierdusche war gestern

Aus dem Sport und insbesondere dem Fußball sind sie nicht mehr weg zu denken, keine Feier der gewonnenen Meisterschaft ohne Bierduschen. In der Formel-1 gehören die Champagner-Duschen nach jedem Rennen dazu. Wer gedacht hat, dass es nicht auch eine alkoholfreie Variante geben kann, hat die Marketingstrategen der Coca Cola Inc. offenbar unterschätzt. Direkt an der europäischen Atlantikküste mitten am Strand steht sie nun:

Die Cola-Dusche!

Die Cola-Dusche

Quelle: Eigenes Bild

Es kommt allerdings anstelle von braunem Zuckerwasser „nur“ echtes Süßwasser raus.

Investieren Sie in Coca Cola Aktien – Coke koppelt das Unternehmensbestehen an die Existenz der Menschheit!

Schade, dass es dieses Plakat nicht in den USA gibt:

Quelle: Eigenes Bild

Quelle: Eigenes Bild

Die Marke Sprite wirbt mit dem Versprechen, sie würde solange existieren wie die Menschheit! Allein wenn man das Alter der Coca Cola Inc. mit dem Menschheit vergleicht… hier tun sich Abgründe auf. Das Versprechen „Solange es Durst gibt, wird es Sprite geben“ ist wohl nicht zu erfüllen (es sei denn z. B. in dieser Woche ginge die Welt unter). In den USA würde findige Anwälte vermutlich klagen, zu Recht! 🙂

 

 

Coca-Cola verkauft nach der WM endlich wieder 08/15 Dosen

Wie bereits mehrfach hier beschrieben, ist das Marketing von Coca Cola für Coca Cola-Dosen seit Monaten auf Fußball und insbesondere auf die Fußballmeisterschaft ausgerichtet gewesen. Doch nun kehrt Coca Cola nach der „Weltmeister-Dose“ und nach der „Es geht um die Dose“ zur 08/15 Dose zurück.

08/15 Cola Dose

Quelle: Eigenes Bild

Die Weltmeisterdose

Coca Cola legt noch eine Dose drauf! Nachdem der Konsument in Deutschland seit Wochen keine Wahl hat, ob er eine Coke mit jemanden von deutschen Fußball-Nationalmannschaft trinkt oder nicht… denn schließlich war jede Dose mit einem Vornamen eines Nationalspielers versehen. Die Wahlmöglichkeiten reichten von Jerome bis Mario und so weiter. Nun die gute Nachricht, es gibt nun noch mehr Dosen!

Nicht nur das noch immer unglaublich viele Nationalspieler-Vornamen-Dosen im Handel verfügbar sind, sondern es gibt nun noch eine zusätzliche Dose mit dem Thema Fußballweltmeisterschaft. Ein wahre Freude für den Konsumenten.

Das es für Coca Cola Italien offenbar klar war, dass Deutschland wie WM2014 gewinnt, wurde hier auf www.vertriebssprache.com schon ausführlich beschrieben: Hier

Frei nach dem Motto, trink ne Coke mit dem Pokal geht das Coca Cola WM Marketing in die nächste Runde. Wer also noch immer WM durstig ist, dem bleibt nur zu zuprosten „trink ne Coke – mit wem oder warum ist ja eigentlich auch egal.

Weltmeisterdose

Quelle: Eigenes Bild

Wie wäre es denn mal mit „Trink ne Coke aus der Mehrweg-Glasflasche“

%d Bloggern gefällt das: